• Alle anzeigen
  • kostenmanagement
  • Personalmanagement
  • Prozessmanagement

management

Wir navigieren Sie mit praxisorientiertem Denken, Coaching und Beratung zum Erfolg...

Kostenmanagement

Als Kostenmanagement wird ein Managementprozess bezeichnet, bei dem insbesondere die Kosten in einem Unternehmen analysiert und zielgerichtet beeinflusst werden.
Man unterscheidet das eher mittel- bis langfristig ausgerichtete strategische Kostenmanagement vom kurzfristigen operativen Kostenmanagement.
Außerdem lässt sich anlassbezogen in reaktives und proaktives Kostenmanagement unterscheiden.

Personalmanagement

Unternehmensführung ist auch Mitarbeiterführung

Ergebnisse und Leistungen zielsicher mit Mitarbeitern abstimmen, einfordern und vereinbarungsgemäß erhalten. Die Abstimmung und Kommunikation mit den Mitarbeitern nachhaltig optimieren. Die Mitarbeiter in Entscheidungsprozesse mit einbeziehen!

Prozessmanagement

Grundlagen der Ablauforganisation (Prozessmanagement)

Doch was genau beschreibt die Ablauforganisation? Letztendlich definiert sie die zeitlichen und örtlichen Arbeitsprozesse. Hierbei werden die einzelnen Teilaufgaben, welche in der Aufbauorganisation definiert wurden, um Faktoren wie Personen, Zeiten, Räume und Sachmittel ergänzt.

Kostenmanagement

Als Kostenmanagement wird ein Managementprozess bezeichnet, bei dem insbesondere die Kosten in einem Unternehmen analysiert und zielgerichtet beeinflusst werden.
Man unterscheidet das eher mittel- bis langfristig ausgerichtete strategische Kostenmanagement vom kurzfristigen operativen Kostenmanagement.
Außerdem lässt sich anlassbezogen in reaktives und proaktives Kostenmanagement unterscheiden.

Personalmanagement

Unternehmensführung ist auch Mitarbeiterführung

Ergebnisse und Leistungen zielsicher mit Mitarbeitern abstimmen, einfordern und vereinbarungsgemäß erhalten. Die Abstimmung und Kommunikation mit den Mitarbeitern nachhaltig optimieren. Die Mitarbeiter in Entscheidungsprozesse mit einbeziehen!

Prozessmanagement

Grundlagen der Ablauforganisation (Prozessmanagement)

Doch was genau beschreibt die Ablauforganisation? Letztendlich definiert sie die zeitlichen und örtlichen Arbeitsprozesse. Hierbei werden die einzelnen Teilaufgaben, welche in der Aufbauorganisation definiert wurden, um Faktoren wie Personen, Zeiten, Räume und Sachmittel ergänzt.

nehmen Sie bitte unser Kontaktformular zur Hilfe

Gerne können Sie uns auch anrufen: +49(0)160-230 20 62

alles ok!
Vornamen eintragen!
alles ok!
Nachnamen eintragen!
alles ok!
keine gültige Email-Adresse!
alles ok!
Bitte geben Sie eine Nachricht ein!
Sie haben die Datenschutzerklärung anerkannt.
Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

* Pflichtfelder